Wir über uns



Musik wäscht die Seele vom Staub des Alltags rein…

Berthold Auerbach (1812 – 1882), deutscher liberaler Kulturpolitiker und Schriftsteller

 

…vielleicht brachte uns das zusammen, im Frühjahr 1991, Frauen und Männer, unterschiedlichen Alters mit Lust auf’s Singen und unter der professionellen Leitung unseres Chorleiters Ralf Kötting…

Seither sind über 20 Jahre vergangen. Aus dem ehemaligen Gospelchor, der für sich den klangvollen Namen „VOICES“ fand, ist nach dem 6. Jahr und vielen kleinen und großen Konzerten der Popchor „VOICES“ gewachsen.
Hier eine Chronik unserer Auftritte und Lieder aufzuführen, würde den Rahmen sprengen, nur soviel: Lust auf etwas Neues hatten Ralf Kötting = „master buana“ und seine „Sangesschwestern und –brüder“ – wie sie sich manchmal liebevoll untereinander nennen – schon immer. So entstand neben einem ersten, großen Konzertauftritt 1993 ein immer größerer Pool an Songs.
Inzwischen gab es die Produktion zweier CDs, etliche Konzerte und Kurzauftritte, ein Jubiläumskonzert für 21 Jahre VOICES 2013
…und das Repertoire ist auf über 200 Lieder angereift…
aber noch längst nicht ausgereift!

Da geht noch was!!!

Es entwickelt sich stets ein komplettes Bühnenprogramm im Laufe der Vorbereitung für eine neues Konzert mit Choreografie, Moderationen, neuem Outfit und Bühnenbild von uns und für uns.

Auf der Bühne sind wir in unserem Element…und alle VOICES sind davon überzeugt:

 

Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten.

Gustav Mahler (1860 – 1911), österreichischer Dirigent und Komponist

E. St. V.