Voices 2020 – mehr…


…das schrieb die Presse: MV 10.02.2020 

„Die beste Zeit ist das Jetzt“ …

Der Pop-Chor „Voices“ stellte … sein neues Programm in der voll besetzten Aula des Kopernikus-Gymnasiums vor. Zwei Stunden lang erklangen mehr als zwanzig Pop-Songs, die mit verschiedener chorischer Formation und großem Engagement, mit sichtbarer Sangesfreude und thematischer Gebundenheit präsentiert wurden.

…ihr Leiter Ralf Kötting konnte den Songs mit dem E-Piano die musikalische Farbigkeit geben, rhythmisch unterstützt von Sascha Oeing am Bass und Gereon Homann an den Drums.

Es war eine bunte Mischung…Titelsong „Guten Morgen Freiheit“, „Viva la vida“ und „I’m still standing“…und die willkommene Abwechslung lag besonders in…den Darbietungen verschiedener Pop-Stile. 

Diese wechselten vom klassischen Pop-Song…„Man in the mirror“ über …Folk-Rock „A heart in New York“ bis hin zum sanften Alternativ-Rock „Chasing Cars“.

…mit intonatorisch sauberem Klang sang „Voices“ a cappella…„Ich seh’ dich“, transparent in seiner Vierstimmigkeit, klassisch in seiner musikalischen Darbietung. Applaus und anerkennendes Pfeifen! 

Das Thema des Konzerts hieß „Guten Morgen Freiheit“, mit dem die Chormitglieder Eva Stockel-Veltmann und Holger Hering durch die Pop-Landschaft führten…es war ein gelungener, auf das Motto Freiheit bezogenen Dialog…Es fehlte keineswegs der satirisch lustige Ton…als das Duo über die Selbstkritik der eigenen Schönheit…reflektierte…

Das Konzert wurde mit lang anhaltendem Beifall bedacht für eine Leistung, die die Pop-Songs in…gelungenen Bearbeitungen vorführte.

…der Trailer 2020